MINDLOOPS

 – die Absolventenshow der Staatlichen Artistenschule Berlin 2013
Was bedeutet es, Artist zu sein?
Drei junge Frauen, sechs junge Männer am Beginn ihrer artistischen Karrieren. Ihrem Traum folgend, im Lampenfieberwahn. Nicht Kunstfiguren in einer Rolle, sondern reale Performer im Hier und Jetzt. Sie schaffen ihren ganz eigenen Kosmos aus Jahrhundert alter Körperkunst und dem Ausbrechen aus Konventionen.

MINDLOOPS präsentiert ihre Leidenschaft im Rausch des Applauses, zeigt unterschiedlichste Facetten ihrer Leben zwischen Trainings-Trott und Dauerparty, Lifestyle-Technik und den ewig gleichen Problemen. Es geht um den Wunsch nach Anerkennung und die Angst zu scheitern, das Austragen von Konflikten, um Sehnsucht und Liebe und um Entscheidungen, die den ganzen Lebenslauf beeinflussen können.
Mit dieser Show vollführen die neun Absolventen den entscheidenden Schritt auf die Bühne und ins Artisten-Dasein: in ein Leben voller Höhen und Tiefen, eine extreme Existenz, die genau jetzt Wirklichkeit wird.
Regie: Maximilian Rambaek
Dienstag, 27.08.2013 um 20 Uhr
20 EUR (Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis 15 EUR)

GOP Varieté-Theater, Rottstraße 30, 45127 Essen,
Telefon: 02 01  247 93 93; info-essen@variete.de, www.variete.de

Comments are closed.